Holzbaumesse

Zeitraum
1999 - 2001

Anlass
Holz ist ein regionaler, und nachwachsender Baustoff. Im Süden von Aachen – der Eifel -  hatte das Bauen mit Holz eine große Tradition. Jedoch: Im Neubau der neunziger Jahre war Holzbau eine Ausnahme, allen unbestrittenen Vorteilen zum trotz. Dies war der Anlass für die Stiftung, den Holzbau durch zwei „Holzmessen“ ins Bewusstsein der Aachener Bauinteressierten zu bringen.

Zielgruppe
Bauinteressierte, Architekten

Beschreibung
Die erste Holzmesse wurde 1999 an einem Wochenende im „Aachen-Fenster“ mit einer Reihe engagierter Architekten durchgeführt. Einige hundert interessierte Bürger aus Aachen und dem Umland ließen sich von den Möglichkeiten des Bauens mit Holz begeistern.
Im Herbst 2001 wurde die Messe in einem 500 m² Zelt auf dem Katschhof zwischen Dom und Rathaus neu aufgelegt. Diesmal waren nicht nur Holzbau-Architekten dabei, sondern auch ressourcensparendes Heizen mit Holz wurde von einer Reihe Anbieter vorgestellt. Einige tausend Besucher informierten sich an diesem Wochenende.

Beteiligte
Aachener Stiftung Kathy Beys (Konzeption und Durchführung)
casa (Idee, Fachberatung Architektur)
Severich und Partner GmbH (Konzeption und Messebau)

Status
Bauen mit Holz ist im Aachener Raum mittlerweile weiter verbreitet. Ebenso haben sich in der Zwischenzeit regionale Holzpellets-Initiativen gebildet. Die Stiftung wird daher für dieses Thema keine Impulse mehr setzen.

 

www.nachhaltigkeit.info

Das Internet-Lexikon der Nachhaltigkeit - die ideale Recherche- und Informationsplattform zum Thema "nachhaltige Entwicklung" [Mehr...]

unserAC.de

unserAC.de informiert die Menschen der Region und unterstützt sie bei eigenen Initiativen. Es geht um machen statt meckern! Das besondere an unserAC.de ist eine dynamische Karte der Region. Sie informiert schnell und übersichtlich, was im eigenen Ort, im Ortsteil oder der Umgebung los ist. [Mehr...]

www.regionalszenarien.de

Es geht um Zukunft. Wie verändern sich Raum und Gesellschaft? Welche Optionen gibt es, welche Wege können eingeschlagen werden? Wo führt das hin? Die Stiftung beantwortet diese Fragen mit ambitionierten Szenarien-
projekten
. [Mehr...]

Flüchtlingshilfe

Auf unserac.de gibt es einen neuen Schwerpunkt Flüchtlingshilfe mit Adressen, Initiativen, Ratsinfos, Hintergründe, Sachspenden, Gesetzen und Begriffen zum Thema.

 

Aachener Stiftung Kathy Beys Schmiedstr. 3 Tel: +49 (0) 241 40929 0 Fax: +49 (0) 241 40929 20 Impressum